NL

Welcome to

Schottische Highlands

MTB-Reise entlang der kultigsten Orte der Highlands

Für 2024 haben wir eine neue Schottlandreise im Programm: Die Highlands Tour.

Dieser Roadtrip führt unter anderem an den Highlights der schottischen Highlands wie Fort William, Isle of Skye und Torridon Mountains vorbei. Aber auch Aviemore, Dunkeld und Glentress.

Die Reise dauert 8 Tage.

Nicht nur viel Radfahren, sondern auch viel von der Weite der schottischen Highlands sehen.

Schottischer und holländischer Reiseführer dabei!

Diese Reise beinhaltet den Transport von den Niederlanden nach Schottland und alle Transporte durch Schottland.

Dies ist eine einzigartige Reise; wir werden auf dieser Reise die rauesten Naturwege Schottlands entdecken. Viele Routen, die ohne einen lokalen Führer unmöglich zu finden und zu fahren sind.

Denken Sie daran, dass wir durch die rauesten Gegenden Schottlands reisen werden. Es ist wichtig, dass Sie bei guter Gesundheit sind und ein gut gewartetes Mountainbike haben, dass für technische Strecken geeignet ist. Empfehlenswert ist ein Fully mit Sattelstütze und 140-160 mm Federweg sowie ein Mindestmaß an Schutz wie Helm, Ellbogen- und Knieschutz.

Tagesprogramm

Tag 1 (Abfahrt von IJmuiden):

Wir verlassen IJmuiden und segeln nach Newcastle, Großbritannien. Das Schiff verlässt den Hafen gegen 17:30 Uhr, so dass Sie über 15 Stunden Zeit haben, um ein gemeinsames Abendessen, Getränke, einen Kinobesuch oder einen erfrischenden Spaziergang an Deck zu genießen.

Tag 2 (Ankunft in Newcastle – Aviemore):

Nach dem Frühstück und der Zollabfertigung machen wir uns mit unserem Reisebus und MTB-Anhänger auf den Weg nach Aviemore, gleich zu Beginn eine ausgiebige Fahrt nach Norden und durch den Cairngorm-Nationalpark, vorbei an Schottlands höchstgelegener Whisky-Destillerie Dalwhinnie und weiter in die Spreyside-Region. Hier treffen wir unseren schottischen Reiseleiter Steve (im Kilt).

Die MTB-Trails in Aviemore: “Tolle technische, steile Trails in den Wäldern oberhalb von Aviemore sowie einige einfachere Strecken und auch einige große Bergstrecken – eine große Auswahl”.

Nach einem Nachmittag im Sattel fahren wir zu unserem Hotel in der Nähe von Aviemore für die Nacht.

Tag 3 (Torridon):

Nach einem schottischen Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Torridon (2 Stunden mit dem Bus): “Es gibt nichts Vergleichbares in Großbritannien, die Berge sind riesig, die Trails endlos, herausfordernd, rau, glatt, griffig, das sind nur ein paar Möglichkeiten, die einzigartige Kombination von Felsen und Schotter-Singletracks zu beschreiben, die alles aushalten, was der Regen an der Westküste ihnen antut. Dieses Gebiet sollte auf jeder Bucket-Liste für Großbritannien stehen, wenn es das nicht schon ist”. Torridon hat also eine sehr abwechslungsreiche Landschaft für Mountainbiker. Hier gibt es nur natürliche Wege, und Guide Steve wird uns auf den “Torridon Loop” führen. Die Tour besteht aus einer Mischung von Wandern und Biken, anspruchsvollen Abfahrten und den schönsten und rauesten Aussichten der Highlands.

Tag 4 (Isle of Skye):

Weiter nach Talisker auf der Ilse of Skye (2 Stunden im Bus) Skyes berühmtester Radfahrer: Danny MacAskill. Sein berühmtestes auf Skye gedrehtes Video ist: The Ridge Click for Video

Ein weiterer Tag mit ausschließlich natürlichen Pfaden, die uns unser schottischer Reiseleiter vorstellt. Die Nacht verbringen wir im Talisker, was uns die Wahl des Whiskeys leicht macht.

Tag 5 (Fort William):

Fort William – ein Tag mit Liftunterstützung! Hoch mit der Gondel und dann die Wahl zwischen: Top Chief, ein absoluter Klassiker, techy und felsig, Red oder Blue Doon, ein schneller, langer Blue. Und für Enthusiasten der World Cup DH Trail. Es gibt auch viele Trails in der unteren Region. Wir befinden uns in der “Nevis Range” mit Ben (schottisch für Berg) Nevis als höchstem Punkt in Schottland und ganz Großbritannien mit 1344 Metern.

Whiskey-Tipp: Ben Nevis Destillerie (gehört zum japanischen Whiskyhaus Nikka).

Tag 6 (Dunkeld und Peebles):

Dunkeld. Perthshire. Eine weitere großartige Aussicht von den offenen, hügeligen Enduro-Trails, über die uns Steve führt. Wieder viele natürliche Wege und ein anspruchsvoller Tag auf dem Mountainbike. Nach einem Tag in Dunkeld verabschieden wir uns von Steven und fahren weiter nach Peebles (Heimat von Glentress) für die Nacht.

Whiskey aus der Region Dunkeld: Blair Athol und Aberfeldy.

Tag 7 (Glentress und Rückreise)

Nach dem Frühstück haben Sie noch ein paar Stunden Zeit, um das Tweed Valley zu erkunden: Glentress, das größte Wanderzentrum Großbritanniens. Wenn Sie schon einmal mit uns in Schottland waren, dann wissen Sie, was zu tun ist. Auf geht’s in die Spook Woods oder nur auf die blauen Trails: Verge Baby Verge.

Gegen 13:00 Uhr fahren wir nach Newcastle, um das Schiff zu erreichen.

Tag 8 (Zurück in IJmuiden):

Ankunft in IJmuiden 09:45. Die Reise ist vorbei, aber die Erlebnisse nehmen wir mit.

Einzelheiten

Dies ist in der Reise enthalten:

Nicht inbegriffen:

Selbst mitbringen:

Wichtige Informationen:

Teilnehmer
Für die Highlands-Reise halten wir die Gruppe klein. Maximal 7 Teilnehmer werden an dieser Reise teilnehmen.

Anreise und Unterkunft
Wir reisen mit einem Reisebus quer durch das Vereinigte Königreich mit einem Mountainbike-Anhänger, der mit einem System zur sekundenschnellen Sicherung von Mountainbikes ausgestattet ist. Die Hotelübernachtungen erfolgen auf der Basis einer 2-Personen-Belegung, also keine Schlafsäle. Die Hotels wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind für Mountainbiker bestens geeignet (verschlossene Fahrradaufbewahrung). Die Bewertung der Hotels auf Tripadvisor beträgt 4,5 von 5 Sternen. Die Kabinen auf dem Boot sind für bis zu 4 Personen. Alle Aufenthalte können in Absprache an Ihre Wünsche angepasst werden.

Preis und Bezahlung
Nach der Anmeldung zu dieser Reise erhalten Sie innerhalb weniger Arbeitstage weitere Informationen und eine Rechnung zur Bezahlung. Der angegebene Preis bezieht sich auf zwei Personen, die sich ein Zimmer teilen, und beinhaltet nicht die Verwaltungskosten von 25 Euro pro Buchung. Bei Einzelanmeldung wird Ihnen ein Zimmer mit einem anderen Teilnehmer zugewiesen (getrennte Betten). Die Anzahlung (30 % des gesamten Reisepreises) muss innerhalb von 14 Tagen nach Zusendung der Rechnung geleistet werden. Der Restbetrag muss spätestens 49 Tage vor Abreise bei uns eingegangen sein.

Garantie
Dieses Angebot ist durch die Garantie von STO Garant abgedeckt. Die Bedingungen dieser Garantieregelung finden Sie auf der Website von STO Garant (www.sto-garant.nl/downloads).
Die von uns angebotene Kombination von Reiseleistungen mit der 7 Stanes-Reise ist eine Pauschalreise im Sinne der Pauschalreiserichtlinie (EU) 2015/2302. Damit haben Sie als Reisender Anspruch auf alle für Pauschalreisen geltenden EU-Rechte.
Um die gesetzlich vorgeschriebene Garantie zu erfüllen, setzt TS MTB Adventure bei allen Pauschalreisen STO Garant ein. STO Garant ist ein anerkanntes Garantiesystem. Es handelt sich dabei um ein drittes Garantiesystem, das Ihre Zahlung bis nach Abschluss Ihrer Buchung garantiert. Als Reisender zahlen Sie den Buchungsbetrag nicht an TS MTB Adventure, sondern auf das Drittkonto von Stichting Derdengelden Certo Escrow, einem bei der De Nederlandsche Bank (DNB) und der Behörde für Finanzmärkte (AFM) registrierten Zahlungsdienstleister. Diese Stichting Derdengelden wickelt alle Zahlungen für STO Garant ab.

Am Tag nach dem Ende Ihrer Buchung wird Ihr Buchungsbetrag vom Treuhandkonto an TS MTB Adventure freigegeben. Sollte TS MTB Adventure vor dem Ende Ihrer Buchung in Konkurs gehen oder die Zahlungen einstellen, wird Ihr Buchungsbetrag an Stichting Take Over (STO) freigegeben. STO sorgt dann, je nach Situation, dafür, dass Sie Ihren Buchungsbetrag zurückerhalten, Ihre Buchung fortsetzen oder zum Endpunkt Ihrer Buchung reisen.
Damit hat sich TS MTB Adventure im Falle einer Insolvenz mit STO Guarantor abgesichert. Sollten Leistungen aufgrund einer Insolvenz von TS MTB Adventue nicht erbracht werden, können sich Reisende an STO Garant, mit Sitz in der Torenallee 20, 5617 BC in Eindhoven, Niederlande, unter [email protected] oder +31 (0)85 13 02 943 wenden.

Ablauf der Zahlung
Sie erhalten eine E-Mail von STO Garant ([email protected]) mit Informationen über die Zahlungsmodalitäten für Ihre Buchung. Bei allen Buchungen muss der gesamte Buchungsbetrag vor Beginn der Buchung auf das Drittkonto überwiesen werden.

Reiseversicherung
Eine gute Reiseversicherung ist bei einer Mountainbike-Reise sehr wichtig. Nicht jede Reiseversicherung deckt Hochrisikosportarten wie Mountainbiking oder Aktivitäten in bergigem Gelände ab. Bei dieser Reise ist der Abschluss einer Reiseversicherung, die Bergsportrisiken abdeckt, obligatorisch. Prüfen Sie sorgfältig, ob Ihre Reiseversicherung dies abdeckt!

Fotos

Video

Erfahrung: Leicht fortgeschritten bis fortgeschritten

Zustand: Guter Grundzustand

Mountainbike: Federung: 110 bis 170mm – Hardtail oder Vollfederung

€1750/p.p.

Ihr Buchungsbetrag sicher

TS MTB Adventure ist bei STO Garant angeschlossen. Dann wissen Sie eines ganz sicher: Ihr Buchungsbetrag ist sicher und geschützt. STO Garant sorgt dafür, dass Ihr vorausbezahlter Buchungsbetrag für Sie garantiert ist.

Kostenlose Broschüre anfordern

Geben Sie Ihre Daten ein, um ein kostenloses Faltblatt mit allen Einzelheiten pro Reise zu erhalten

Gratis folder aanvragen

Vul jouw gegevens in voor een gratis folder met alle details per reis